Beiträge von MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    wir haben in der Entwicklung ein paar Fortschritte gemacht. Nun ist es an der Zeit, einen ersten umfangreicheren Alphatest vorzunehmen.

    In diesem Test sollen alle Funktionen des Servers auf Herz und Nieren getestet werden.

    Es stehen zwei Terminvorschläge fest, an denen die Alpha statt finden kann. Wir werden uns für den Termin entscheiden, an dem die meisten Leute können. Also wählt in der Umfrage euren passensten Termin aus.


    Für die Alpha setzten wir eine Anmeldung voraus. Ihr könnt euch für die Alpha unter folgendem Link registrieren.

    https://forms.gle/d8inhfVspJjg1VVF7


    Damit wünsche ich euch einen guten Start in die Woche;)

    Hallo NL5Life-Community,


    dieses kleine Tutorial soll euch zeigen, wie ihr euren Forenaccount mit eurem Teamspeakaccount verknüpft.

    Dies ist auf unserem Server wichtig, da die Registrierung im Forum vorausgesetzt wird um Spielen zu können.


    Zuerst braucht ihr eure eindeutige Teamspeak-Identität. Diese findet ihr heraus, wenn ihr in Teamspeak auf den Menüpunkt "Extras"->"Identitäten":


    In dem Fenster wird euch dann eure Teamspeak-Identität angezeigt:


    Kopiert euch diese und klickt im Forum in der Headerleiste auf euren Profilnamen:


    Dort findet ihr den Punkt "Teamspeak Identitäten" im Bereich "Benutzerkonto". Auf diesen Menüpunkt klickt ihr drauf um eure Identitäten zu verwalten.

    Um eine neue Identität hinzuzufügen klickt ihr auf den Button

    Gebt nun eure Teamspeak-Identität ein. Optional könnt ihr noch eine Gerätebeschreibung wie zum Beispiel "PC" oder "Handy" hinzufügen.

    Habt ihr das alles erledigt, solltet ihr im Teamspeak eine Nachricht von unserem Forum erhalten. Kopiert euch den in der Nachricht enthaltenen Code und fügt ihn im Forum in das Bestätigungsfeld ein. Nach der Bestätigung werden eure Teamspeakbenutzergruppen aktualisiert und ihr seit mit der Registrierung der Identität fertig.

    Hallo NL5Life-Community,


    hier möchte ich euch einmal in einer kurzen Anleitung mitteilen, wie ihr euch RAGE-MP installiert.


    1. Ladet euch den RAGE-MP Installer von der RAGE-MP Website herunter.
      https://cdn.rage.mp/public/files/RAGEMultiplayer_Setup.exe
    2. Führt den Installer aus und befolgt diesen Schritt für Schritt.
    3. Nach der Installation könnt ihr die RAGE Multiplayer Anwendung ausführen.
    4. Über den Rage-Launcher könnt ihr nun zu den unterschiedlichen Server connecten.

    Ich hoffe dieses kleine Tutorial ist hilfreich.


    Damit wünsche ich euch noch viel Spaß auf dem NL5Life RP Server

    REGELWERK


    1. Allgemeine Regeln

    1.1 Menschenverstand

    GTA 5 ist ab einem Alter von 18 Jahren freigegeben, somit gehen wir davon aus, dass jeder Spieler mindestens 18 Jahre alt ist.

    Ab diesem Zeitpunkt solltet Ihr im wahren Leben über Euer Handeln nachdenken, da jede Entscheidung schwerwiegende Konsequenzen haben kann.

    Diese Konsequenzen versuchen wir auf dem Server mit einzubauen. Aus diesem Grund bitten wir Euch: Nutzt das Ding zwischen Euren Ohren!


    1.2 Buguse, Exploid, Hacks, etc.

    Kommt für viele vermutlich überraschend: das Nutzen jedweder Mittel die einem Spieler Vorteile verschaffen, die durch das Spiel und/oder das Serverteam nicht beabsichtigt sind, sind (hier die Überraschung) strengstens verboten!

    Sie haben den direkten Ausschluss vom Servergeschehen zur Folge.

    Solltet Ihr unbeabsichtigt auf einen dieser Vorteile stoßen, seid Ihr verpflichtet diesen umgehend im Support zu melden!


    1.3 Fremdwerbung

    Hat keiner gerne. Aus diesem Grund auch hier verboten.



    2. Charakter

    2.1 Charakterkonzept

    Eure Aufgabe, sofern Ihr sie annehmen werdet, ist die Erstellung eines Konzepts zu Eurem Charakter. Was das bedeutet?

    Der Charakter eines Menschen besteht aus mehreren Aspekten von denen Ihr aus folgenden Beispielen mindestens 4 auswählen solltet:

    Stärken, Schwächen, Ängste, Vorlieben

    Wesen: ruhig, aggressiv

    Herkunft

    Geschichte

    Ziele


    2.2 Namensgebung

    Der letzte Schliff Eures Konzepts ist die Namensgebung. Hier solltet Ihr darauf achten, Namen von echten Personen nicht zu nehmen!

    So geil es wäre einen Brad Pitt, Heino oder Lars Ulrich bei uns zu haben, halten wir es für unwahrscheinlich, dass Ihr an diese Persönlichkeiten herankommt.

    Folgende Namen sind Beispiele von Namen die Ihr “stecken lassen” könnt:

    Reinhart Stekin, Harry G. Mösen, Andi Titten, etc.


    2.3 Besonderheiten

    Seht davon ab Menschen mit körperlich, geistigen und psychischen Behinderungen zu spielen. Ist nicht witzig und super ausgelutscht.

    Nein ich habe den Laden nicht überfallen, das war meine andere Persönlichkeit die ich mir mit diesem Körper teile…”


    Desweiteren solltet Ihr darauf achten, dass bei Eurer Geschichte nicht die üblichen Klassiker auftauchen:

    Meine Familie wurde ermordet, jetzt will ich sie rächen…”

    Ich will der beste Pokemon-Trainer der Welt werden” (oder ähnliches)

    Ich war im MIlitär der geilste Typ. Hab jeden weggeblasen. ...Hauptsache die Hose war unten.”


    Kreativität ist erfrischend. Ihr müsst das Rad nicht neu erfinden, aber zumindest muss man das Gefühl haben, Ihr habt Euch Gedanken gemacht.


    3. Rollenspiel

    3.1 Das Rollenspiel selbst

    Rollenspiel ist keine Kunst, Magie oder etwas vor dem man sich fürchten müsste. Stellt Euch vor Ihr seid Schauspieler und eure Rolle könnt Ihr Euch selbst geben. Natürlich mit gewissen Einschränkungen.

    Ihr könnt nicht von Anfang an der Chef eines Verbrecher-Unternehmens sein. Dazu benötigt ihr Connections die Ihr erst im Spiel knüpfen müsst. Aber dann steht euch dafür nichts mehr im Weg. Außer diese Regeln hier vielleicht...


    Sollte Euch das Internet flöten gehen oder der Rechner einfach abrauchen und Ihr deswegen ein begonnenes RP nicht fortsetzen können, meldet Euch deswegen sobald wie möglich. Uns ist auch klar, dass viele ohne Internet keinen Forumspost verfassen können oder ähnliches, aber es kann auch im Nachhinein geklärt werden.


    3.2 New Life

    Sollte Euer Charakter “sterben”, so stirbt er nicht wirklich. Er fällt aufgrund seiner schweren Verletzung in eine starke Bewusstlosigkeit.

    Um aus dieser Bewusstlosigkeit zu erwachen benötigt Ihr eine der zwei Möglichkeiten:

    1. Ein Sanitäter versorgt Euch und bringt Euch ins Krankenhaus wo Ihr untersucht werden und dann ggf. entlassen wirst.
    2. Solltet Ihr “Respawnen” so erwacht der Charakter im Krankenhaus. Hat aber seine Untersuchung schon hinter sich.


    In beiden Fällen kann der Charakter sich nicht an die Situationen während seiner Bewusstlosigkeit erinnern!


    VORSICHT: Sollte einer von Euch gerne einen Suizid versuchen und dies öfter durchführen, so hat es Konsequenzen. Hier bei uns, den RP-Tod!!!


    3.3 OOC (Out of Charakter)

    Will keiner hören. Wir diskutieren nicht ingame über irgendwelche “Rösti Pommes” oder andere tolle Sachen, die es so gar nicht für Euren Charakter gibt. Es interessiert auch niemanden ingame, wenn Ihr mal eben eure 23 Katzen Gassi führen müsst oder wie niedlich Euer Neffe gerade gepupst hat.

    Auch Support wird nicht OOC geklärt, dafür könnt Ihr den entsprechenden Weg gehen.


    3.4 Meta-Gaming

    Ihr schaut gerne Streams? Ihr lest gerne nebenbei Infos über andere Spieler im Forum oder Ihr spioniert via soziale Plattformen? Gut, haben wir nichts gegen.

    Aber, ja, jetzt kommt wieder dieses blöde “Aber”, Ihr dürft keine Informationen Ingame nutzen oder sie an Dritte weitergeben.

    Warum? Dumme Frage. Wir mögen es, wenn unsere Streamer ganz normal spielen können und nicht von Horden von Fanboys und Fangirls verfolgt werden und kein Roleplay mehr stattfinden kann, weil sie nur vor Euch flüchten müssen.

    Und wir mögen Fairness. Ganz klar, davon gibt’s schon morgens ne Prise in den Kaffee.


    3.5 Realismus

    Das Leben Eures Charakters ist Euer höchstes Gut. Ihr werdet also im Falle eines Überfalles nicht versuchen 5 Gegner alleine als alles niedermähender Kreiselschütze ausschalten können.

    Außerdem seid Ihr nicht der Hulk, also werdet Ihr z.B. Fahrzeuge nicht ohne technische Unterstützung drehen können.

    Alles wie im echten Leben also. Klar soweit?


    3.6 Power-RP

    Seid ihr Superman? Unverwundbar, super stark usw.? Wir glauben nicht! Aus diesem Grund könnt Ihr auch nicht Leuten eine Handlung aufzwingen.


    3.7 Entführungen/Geiselnahmen/Überfälle

    3.7.1 Entführungen

    Eine Entführung muss Zielgerichtet sein. Behaltet also im Hinterkopf, dass ihr im RP etwas damit erreichen wollt. Also beispielsweise Einschüchterung, Botschaften oder Geiselnahmen.


    3.7.2 Geiselnahmen

    Geiselnahmen können erst ab XX Polizisten stattfinden.

    Eine Geiselnahme darf maximal 45 Minuten dauern.

    Forderungen sollen verhältnismäßig sein. Folglich keine 20 Millionen $ für eine Person. 20 Millionen Twinkies sind aber voll in Ordnung! (Vorsicht bitte: nicht zu sehr auslutschen. Also das Beispiel, nicht die Twinkies.

    3.7.3 Überfälle

    Es gibt genug Leute die keinen Bock auf farmen haben. Wobei das so auch nicht korrekt ist. Immerhin gehen sie mit Waffen los und farmen Farmer!

    Ok, das trifft vielleicht nur auf 30 - 90 % der Räuber zu.

    Für alle gilt aber: Überfall-Ankündigungen müssen LAUT und DEUTLICH vom gegenüber wahrgenommen werden. Ein einfaches “Hände hoch, Überfall” ist keine legitime Ankündigung!

    Zudem muss eine Reaktionszeit gegeben werden. Wir sehen davon ab hier jetzt eine Zahl zu nennen, da eine Reaktionszeit abhängig von der Situation ist! Aus diesem Grund weisen wir auf Regel 1.1 hin!

    Niemand mag Power-RP


    3.8 Hinrichtungen

    Jetzt ein bisschen was Wichtiges(zur Abwechslung). Eine Hinrichtung bedeutet den kompletten Exitus eines Charakters und dieser wird auch so oder so ähnlich nie wieder auf dem Server erscheinen.

    Eine Hinrichtung muss vom Support abgesegnet werden.


    3.9 RDM/VDM

    Wer kein Auto fahren kann, sollte sich nicht unbedingt hinters Steuer setzen, das sollte jedem klar sein.

    Wer aber vor hat sein Fahrzeug als Waffe zu verwenden, ist hier vollkommen falsch.

    Und auch Random jemanden erschießen, weil mir sein Gesicht nicht passt, ist nicht drin.


    3.10 Trolling

    Dies beinhaltet Spieler aktiv vom Spiel abzuhalten, zu behindern oder zu blockieren oder auf andere Art und Weise ihr Spielerlebnis negativ zu beeinflussen.

    Trolololololol = Kick/Ban Adios Muchacho!


    4 Kommunikation

    Findet über die ingame zur Verfügung gestellten Mittel statt siehe VOIP

    5 Gruppierungen/Banden

    5.1 Gruppierung/Banden gründen

    Das bilden von Gruppierungen/Banden ist mit einer Vorstellung im RP-Forum zu verknüpfen und hat den Namen der Gruppierung/Bande und einer Liste der Mitglieder zu beinhalten.

    Ingame ist eine entsprechende Gebühr zu entrichten.


    5.2 Bandenkriege

    Sind im Forum anzumelden inklusive Kriegsregeln(diese sind von beiden Parteien zu bestätigen) und werden vom Support abgesegnet.

    Außerdem verpflichten sich die Mitglieder einer Gang im Falle eines Bandenkrieges zu jeder Zeit ein eindeutiges Erkennungszeichen zu tragen (z.B. gelbes Shirt)


    6 Unternehmen

    Im Spiel können Unternehmen von Spielern gekauft werden. Durch diese Unternehmen können Spieler aktiv die Wirtschaft beeinflussen.

    Um ein Unternehmen erwerben zu können, muss der Spieler eine Gruppierung gegründet haben, einen Wohnraum besitzen und ???


    7 Fraktionen

    LSPD, LSFD und LSRS setzen RP-Bewerbungen(Nach Vollendung der Probestaatsbürgerschaft) voraus.


    8 VOIP

    Ein funktionierendes Headset und Mikrofon sind Pflicht. Je besser man Euch verstehen kann, desto mehr Spaß haben alle. Niemand hat Lust Euch anzubrüllen oder Euer Genuschel anhören zu müssen.

    Störgeräusche sind so schnell wie möglich zu beseitigen.

    Wenn Muddi also meint, sie muss gerade staubsaugen während Ihr spielt, schmeißt sie raus oder spielt nicht. So haben alle mehr Spaß.

    Zudem versteht es sich von selbst, dass Ihr während des Spielens auf unserem TS sein müsst und Euch im Voice Channel des Games befindet. Sonst hört Euch keiner und Ihr hört niemanden und wir wollen hier keine Neuauflage eines Taubstummenfilms drehen.


    9 Support

    Jo, ham wa.

    Support im TS.

    Sollte kein Supporter da sein, schaust du hier: https://nl5life.de/support/


    9.1 Whitelisting

    Läuft 24/7 sofern ein Supporter Online ist.

    Dazu einfach im TS im Bereich Support Whitelisting einfinden.


    9.2 Supportfälle

    Sollten Wer, Wer noch, Was, Wann und am Besten ein Video beinhalten.


    10 Sonstiges

    Das Team behält sich vor, Änderungen am Regelwerk vorzunehmen. Bitte schaut regelmäßig mal rein um über Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben!

    Hallo NL5Life Community,



    seit der letzten Woche konnten wir wieder einige neue Dinge fertig stellen und blicken den ersten Testen entgegen.
    Wir konnten erfolgreich das Tacho für das Auto portieren und nun wieder implementieren. Auch die Möglichkeit Nummernschilder
    zu personalisieren haben wir nun implementiert. Somit ist es möglich den Nummernschildtext des Autos zu ändern.
    Auch das Tuningsystem für den Warlock Customs Tuningshop konnten wir erfolgreich fertig stellen. Hierbei fehlt nur noch die
    Speicherung in der Datenbank und das Laden beim Autospawn. Zum Thema Fraktionen haben wir nun den LSRS sowie teile des
    LSPD implementiert. Dort funktionieren bereits die Leitstellentelefone und auch die Fahrzeuggaragen, in denen die Dienst-
    Fahrzeuge gelagert werden. Auch bei dem Medizinsystem haben wir nun Funktionen wie Verhungern und Verdursten implementiert.
    Die Speicherung von Waffen wurde nun auch implementiert. Es werden Waffen und deren Munition nun in der Datenbank hinterlegt.


    Geplant sind nun das Tankstellensystem mit angepasstem Benzinverbrauch für Autos und das Verarbeitersystem für die Verarbeitung
    von Items. Auch der Fahrradverleih am Flughafen soll noch vor der ersten Testphase implementiert werden.


    Das war der aktuelle Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand.
    Wir hoffen es hat euch gefallen.



    Mit freundlichem Gruß
    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,



    etwas länger ist das letzte Developmentupdate schon her. In der Zeit haben wir viel am Server arbeiten können. Wir konnten zwei große Module fertig stellen und nähern uns den ersten
    Closed-Alpha-Tests. Diese werden Team intern durchgeführt. Bei der ersten Open-Alpha werden auch ein paar Leute aus der Community mit anwesend sein. Aber kommen wir nun erst
    einmal zu den Modulen, die wir fertig stellen konnten:


    1. Das Selbstinteraktionsmenü wurde eingebaut. Zur Zeit gibt es leider nur den Punkt Inventar. Alle anderen Funktionen befinden sich noch in der Entwicklung.
      1558263217533.png
    2. Das Spielerinventar wurde hinzugefügt. Wie oben bereits zu sehen ist das Inventar über das Selbstinteraktionsmenü zu erreichen.
      1558263284311.png
      Wie oben zu sehen wurde auch schon das Kapazitätssystem implementiert. Jeder Spieler kann nur eine gewisse Anzahl an Items Tragen können.
      Es soll die Möglichkeit geben diese Kapazität zu verbessern. Beispielsweise durch Sport, etc.
      Mit der Auswahl eines Items kommt man in das Aktionsmenü, in dem man auswählen kann, was man mit dem Item machen möchte:
      1558263513152.png
      Das Benutzen, sowie das Wegwerfen von Items ist schon implementiert. Die Weitergabe an andere befindet sich noch in der Entwicklung.
    3. Die Itemshops wurden auch bereits hinzugefügt. Dort ist es möglich Items zu kaufen und zu verkaufen.
      1558264037681.png
      Der rote Preis ist in dem Fall der Einkaufspreis. Der grüne Preis ist der Verkaufspreis. Wenn einer der beiden Preise 0 ist, wird automatisch verkauf/kauf ausgewählt.
      Wenn beide Preise gegeben sind, erfolgt eine Auswahl:
      1558264188669.png
      Nach der Auswahl erfolgt dann die Eingabe der Anzahl an Items, die man kaufen/verkaufen möchte.
      1558264363520.png
      Nach der Bestätigung wird der Kauf/Verkauf durchgeführt.

    Das sind die Module, die wir fertig stellen konnten. Als nächstes nehmen wir die ATM-Menüs, Autokofferräume und Farmingmöglichkeiten in Angriff.


    Wir hoffen euch gefällt der kleine Einblick und wünschen euch noch einen schönen Restsonntag.



    Mit freundlichem Gruß


    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    lang hat man keine Infos mehr bekommen doch jetzt schlägt die Bombe ein. Im letzten Monat hat unser Entwicklerteam viel erreicht. Im Folgenden eine Übersicht unseres aktuellen Entwicklungsstandes:


    Hoch priorisierte Module in der Entwicklung:


    • [Abgeschlossen] Ressourcen-Verarbeiter
      • Wir haben die erste Version der Ressourcen-Verarbeiter vollendet. Sie ist einsatzbereit. Zur Zeit kann man pro Verarbeiter zwar nur zu einer Ressource weiterverarbeiten, als Beispiel von Hopfen und Mals zu Bier, aber das sollte für den Anfang reichen.
    • [Abgeschlossen] Tankstellensystem
      • Wir haben das grobe Tankstellensystem fertig. Es kann nun an den konfigurierten Tankstellen getankt werden. Später werden noch verschiedene Kraftstoffarten hinzugefügt. Dies liegt aber noch weit in der Ferne.
    • [Abgeschlossen] Survivalsystem
      • Ein Spieler verliert bereits Essen und Trinken. Jedoch haben ein leerer Magen und Durst noch keine Auswirkungen auf die Gesundheit. Dies kommt erst mit der Implementierung vom Gesundheitssystem. Items wie Essen und Trinken können jedoch schon genutzt werden, um Hunger und Durst zu stillen.
    • [Abgeschlossen] Garagensystem:
      • Das Garagensystem wurde fertig gestellt. An den Garagen kannst du deine Fahrzeuge einparken und sicher verwahren. Im späteren Verlauf wird man für das Einlagern eines Fahrzeugs in einer öffentlichen Garage eine Gebühr zahlen müssen.
    • [Wartet] TS³-Voiceplugin:
      • Die Lautstärkeregelung des Ts³-Plugins wurde erstmal verschoben. Dies ist momentan nicht so wichtig.
    • [In Development] Intaraktionssystem:
      • Folgende Interaktionsmöglichkeiten haben wir bereits auf dem Server implementiert:
        • Selbstintaraktion: Inventar
        • Fremdinteraktion: Auto / Händler / Verarbeiter
        • TODO: Interaktion mit anderen Spielern
    • [In Development] Inventarsystem:
      • Das Inventarsystem ist grob auch schon fertig. Es wurde fürs erste mit dem NativeUI von GTA selbst umgesetzt. Die Aktion Items zu benutzen wurde auch schon implementiert. Das wegwerfen von Items ist noch nicht implementiert. Das weiter geben von Items wartet auf die Spielerinteraktion
    • [In Development] LSRS Funktionen:
      • Der LSRS wurde bereits um das Dutysystem, das Abschleppen von Autos und das Reparieren von Autos erweitert. Dennoch ist immer noch nicht alles fertig.
    • [In Development] ItemShops
      • Die ItemShops wurden auch bereits angefangen. Diese sind aber weniger stark priorisiert wie die Verarbeiter zur Zeit. Von daher gibt es hier noch nicht viele Infos.


    Niedrig priorisierte Module in der Entwicklung:


    • [In Development] Administrationstools:
      • Die Administrationstools dienen den Projektleitern, Administratoren, Supportern als erweiterte Ingamefunktionen um beispielsweise durch Bugs zerstörte Autos wiederherzustellen oder durch Bugs verloren gegangene Items zurück zu holen.
    • [In Development] Loggingsystem:
      • Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir mit der Entwicklung eines Loggingsystems angefangen. Dieses loggt die wichtigsten Aktivitäten in die Datenbank und in Dateien. Dies ermöglicht es zum Beispiel der Projektleitung nachzuvollziehen welcher Admin welchen Adminbefehl genutzt hat. Oder es ermöglicht den Supportern die Nachverfolgung eines Autokaufs.
    • [wartet] Situationsabfrage nach Accounterstellung
      • Wenn ein neuer Spieler auf den Server kommt und sich seinen Account erstellt, wird der Whiteliststatus standardmäßig auf 0 (nicht auf der Whitelist) gesetzt. Um auf die Whitelist zu kommen, muss der Spieler seine Einwanderung durchführen. Nach der Accounterstellung werden ihm dafür mehrere Fragen bezüglich RP-Situationen und Regeln gestellt. Es gibt immer 3 Antwortmöglichkeiten wovon auch mehrere richtig sein können. Hier sind wir momentan kein Stück voran gekommen, da dies erst nicht so wichtig ist. Prio low


    Bis dahin in alter Frische!
    Mit freundlichem Gruß


    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    in den letzten Wochen war ich gut beschäftigt. Daher auch erst etwas später der Devblog Nr. 8. Wir haben eine Menge geschafft. Im letzten Teammeeting wurden viele Konzepte durchgesprochen, welche nun in den Startlöchern der Umsetzung stehen. Aber seht doch einfach selbst:


    Hoch priorisierte Module in der Entwicklung:


    • [Abgeschlossen] Farmingsystem:
      • Die erste Version des Farmingsystems ist vorerst komplett abgeschlossen. Im Laufe der Entwicklung wird dies jedoch stetig erweitert und verbessert. Alle Farmingpoints wurden bereits in der Datenbank hinterlegt und sind auf dem Server vorhanden und nutzbar.
    • [Abgeschlossen] Fahrzeugtacho:
      • Die Fahrzeuge haben jetzt ein Tachometer, welches unten Rechts auf dem Bildschirm angezeigt wird. Anhand dieses Tachos wird die Geschwindigkeit, der Tankfüllstand, die Umdrehungen und die gefahrenen Kilometer des Autos abgelesen.
    • [Abgeschlossen] Kilometer und Tankberechnung:
      • Das Fahren der Fahrzeuge lässt bereits die Kilometer auf dem Tacho steigen. Auch der Tank leert sich schon mit den gefahrenen Kilometern.
    • [Wartet] TS³-Voiceplugin:
      • Die Lautstärkeregelung des Ts³-Plugins wurde erstmal verschoben. Dies ist momentan nicht so wichtig.
    • [In Development] Intaraktionssystem:
      • Mit dem Interaktionsmenü ist ein mitlaufender Prozess. Alle neu hinzukommenden Interaktionsmöglichkeiten werden nach und nach zum System hinzugefügt.
    • [In Development] Inventarsystem:
      • Voraussetzung für das Farmingsystem ist natürlich ein Inventar. Dieses haben wir Backendseitig bereits implementiert. Dort wird jetzt noch ein UI entwickelt, um dies im Spiel auch vernünftig anzeigen zu können.
    • [In Development] LSRS Funktionen:
      • Der LSRS wurde bereits um die HQ's auf der Map sowie die OnDuty-Points erweitert. Hier kann man sich bereits zum Dienst melden. Auch die Fahrzeuge des LSRS wurden schon raus gesucht.
    • [In Development] Ressourcen-Verarbeiter
      • Die Weiterverarbeitung von Items ist bei uns auf dem Server ein wichtiger Prozess. Im Industriegebiet finden sich viele Fabriken, die unterschiedliche Produkte herstellen. Die Datenbankstruktur für diese Verarbeiter ist bereits angelegt. Man kann dann mehrere Items miteinander kombinieren und aus Früchten und Milch zum Beispiel Fruchteis herstellen, welches man dann beim Supermarkt verkaufen kann. Da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
    • [In Development] ItemShops
      • Die ItemShops wurden auch bereits angefangen. Diese sind aber weniger start priorisiert wie die Verarbeiter zur Zeit. Von daher gibt es hier noch nicht viele Infos.


    Niedrig priorisierte Module in der Entwicklung:


    • [In Development] Administrationstools:
      • Die Administrationstools dienen den Projektleitern, Administratoren, Supportern als erweiterte Ingamefunktionen um beispielsweise durch Bugs zerstörte Autos wiederherzustellen oder durch Bugs verloren gegangene Items zurück zu holen.
    • [In Development] Loggingsystem:
      • Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir mit der Entwicklung eines Loggingsystems angefangen. Dieses loggt die wichtigsten Aktivitäten in die Datenbank und in Dateien. Dies ermöglicht es zum Beispiel der Projektleitung nachzuvollziehen welcher Admin welchen Adminbefehl genutzt hat. Oder es ermöglicht den Supportern die Nachverfolgung eines Autokaufs.
    • [wartet] Situationsabfrage nach Accounterstellung
      • Wenn ein neuer Spieler auf den Server kommt und sich seinen Account erstellt, wird der Whiteliststatus standardmäßig auf 0 (nicht auf der Whitelist) gesetzt. Um auf die Whitelist zu kommen, muss der Spieler seine Einwanderung durchführen. Nach der Accounterstellung werden ihm dafür mehrere Fragen bezüglich RP-Situationen und Regeln gestellt. Es gibt immer 3 Antwortmöglichkeiten wovon auch mehrere richtig sein können. Hier sind wir momentan kein Stück voran gekommen, da dies erst nicht so wichtig ist. Prio low


    Bis dahin in alter Frische!
    Mit freundlichem Gruß


    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    In den letzten zwei Wochen haben wir gute Fortschritte erzielt. Wir haben bereits eine erste Version des Farmingsystems in die Testphase mit aufgenommen und konnten dies schon mit ersten Erfolgen testen. Das ist aber noch nicht alles. Seht selbst:


    Hoch priorisierte Module in der Entwicklung:


    • [Abgeschlossen] Charaktereditor:
      • Der Charaktereditor ist in seiner Version 1.3 vorerst vollendet. Im späteren Verlauf werden UI seitig noch Anpassungen vorgenommen. Von der Funktionsweise ist jedoch alles fertig.
    • [Abgeschlossen] MoneyAPI & Geldsystem:
      • Wir haben die Entwicklung der Backendseitigen MoneyAPI abgeschlossen. Funktionen sind sowohl für Banken als auch Bargeldtransaktionsn vorhanden. Was jetzt noch fehlt sind die UI's für die Kontoerstellung und die ATM's.
    • [Abgeschlossen] Fahrzeughändler:
      • Wir haben die ersten Farhzeugshops im Spiel integriert. Es ist nun möglich Fahrzeuge zu kaufen.
    • [Vorerst Abgeschlossen] TS³-Voiceplugin:
      • Das TS³-Voiceplugin ist ein ganz wichtiges Element des Servers. Über dieses Plugin läuft die ganze Kommunikation. Die Integration wurde erfolgreich getestet. Jedoch lässt sich die Lautstärke der Stimme noch nicht ändern. Dieser Bug wurde allerdings auf Prio low eingestuft.
    • [In Development] Intaraktionssystem:
      • Das Interaktionssystem kann bereits genutzt werden, um mit Dingen in der Spielwelt zu interagieren. Zur Zeit ist es möglich mit seinem Auto sowie mit den Farmingpoints und den Shops zu interagieren. Weitere Interaktionsmöglichkeiten folgen.
    • [In Development] Farmingsystem:
      • Wir haben die erste Version unseres Farmingsystems fertig gestellt. Mit diesem ist es schon möglich Items zu Farmen.
      • 17-pasted-from-clipboard-png
    • [In Development] Inventarsystem:
      • Voraussetzung für das Farmingsystem ist natürlich ein Inventar. Dieses haben wir Backendseitig bereits implementiert. Dort wird jetzt noch ein UI entwickelt, um dies im Spiel auch vernünftig anzeigen zu können.
    • [In Development] LSRS Funktionen:
      • Wir haben bereits angefangen, die Funktionen unserer ersten Fraktion zu implementieren. Zurzeit werden bereits die Werkstatt- und HQ-Marker des LSRS geladen und auf der Map angezeigt. Auch die Marker, an denen man sich dann zum Dienst meldet sind vorhanden. Im nächsten Schritt wird dann das OnDuty-System fertig gestellt.

    Niedrig priorisierte Module in der Entwicklung:


    • [In Development] Administrationstools:
      • Die Administrationstools dienen den Projektleitern, Administratoren, Supportern als erweiterte Ingamefunktionen um beispielsweise durch Bugs zerstörte Autos wiederherzustellen oder durch Bugs verloren gegangene Items zurück zu holen.
    • [In Development] Loggingsystem:
      • Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir mit der Entwicklung eines Loggingsystems angefangen. Dieses loggt die wichtigsten Aktivitäten in die Datenbank und in Dateien. Dies ermöglicht es zum Beispiel der Projektleitung nachzuvollziehen welcher Admin welchen Adminbefehl genutzt hat. Oder es ermöglicht den Supportern die Nachverfolgung eines Autokaufs.
    • [wartet] Situationsabfrage nach Accounterstellung
      • Wenn ein neuer Spieler auf den Server kommt und sich seinen Account erstellt, wird der Whiteliststatus standardmäßig auf 0 (nicht auf der Whitelist) gesetzt. Um auf die Whitelist zu kommen, muss der Spieler seine Einwanderung durchführen. Nach der Accounterstellung werden ihm dafür mehrere Fragen bezüglich RP-Situationen und Regeln gestellt. Es gibt immer 3 Antwortmöglichkeiten wovon auch mehrere richtig sein können. Hier sind wir momentan kein Stück voran gekommen, da dies erst nicht so wichtig ist. Prio low

    Im Anschluss an den ganzen Text noch einmal ein aktueller Status all unserer Meilensteine aus unserer Codeverwaltung:

    18-pasted-from-clipboard-png



    Bis dahin in alter Frische!
    Mit freundlichem Gruß


    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,



    es geht nun wieder mit guten Schritten voran. Wir haben uns gut an die RAGE-API gewöhnt und machen gute Fortschritte. Aber reden wir nicht lange um den heißen Brei!

    Los geht's:


    Hier einmal eine grobe Übersicht welche Module zur jetzigen Zeit schon auf unserer Planung stehen. Diese Ansicht ist noch nicht vollständig!!!

    15-pasted-from-clipboard-png



    Hoch üriorisierte Module in der Entwicklung:


    • [Abgeschlossen] Charakterselektor:
      • Der Charakterselektor ist soweit fertig gestellt. Dieser wurde bereits getestet und funktioniert einwandfrei.
    • [In Development] Charaktereditor:
      • Der Charaktereditor macht sehr gute Vorschritte. Man kann bereits sämtliche Individualisierungen, die GTA bietet anwenden und seinen Charakter erstellen. Die Speicherung dieser Individualisierungsinformationen in der Datenbank erfolgt auch schon. Ein zwei Bugs sind noch vorhanden, welche gefixt werden müssen.
    • [In Development] Situationsabfrage nach Accounterstellung
      • Wenn ein neuer Spieler auf den Server kommt und sich seinen Account erstellt, wird der Whiteliststatus standardmäßig auf 0 (nicht auf der Whitelist) gesetzt. Um auf die Whitelist zu kommen, muss der Spieler seine Einwanderung durchführen. Nach der Accounterstellung werden ihm dafür mehrere Fragen bezüglich RP-Situationen und Regeln gestellt. Es gibt immer 3 Antwortmöglichkeiten wovon auch mehrere richtig sein können.
    • [In Development] MoneyAPI & Geldsystem:
      • Die Entwicklung der MoneyAPI wurde begonnen. Diese beinhaltet alle nötigen Funktionen für das Geldsystem auf dem Server.
        Hierzu gibt es allerdings noch nicht viel zu sagen, da die Planung gerade erst einmal begonnen hat.
    • [In Development] TS³-Voiceplugin:
      • Das TS³-Voiceplugin ist ein ganz wichtiges Element des Servers. Über dieses Plugin läuft die ganze Kommunikation. Dieses wurde auch schon integriert muss jedoch noch getestet werden.


    Niedrig priorisierte Module in der Entwicklung:


    • [In Development] Administrationstools:
      • Die Administrationstools dienen den Projektleitern, Administratoren, Supportern als erweiterte Ingamefunktionen um beispielsweise durch Bugs zerstörte Autos wiederherzustellen oder durch Bugs verloren gegangene Items zurück zu holen.
    • [In Development] Loggingsystem:
      • Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir mit der Entwicklung eines Loggingsystems angefangen. Dieses loggt die wichtigsten Aktivitäten in die Datenbank und in Dateien. Dies ermöglicht es zum Beispiel der Projektleitung nachzuvollziehen welcher Admin welchen Adminbefehl genutzt hat. Oder es ermöglicht den Supportern die Nachverfolgung eines Autokaufs.

    Bis dahin in alter Frische!
    Mit freundlichem Gruß


    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,



    ich hoffe ihr hattet alle einen guten Start in das Jahr 2019! Unser Start verlief leider nicht ganz so prickelnd, wie wir uns das ganze gedacht haben. Seit längerem rührt sich nichts mehr im Führungsbereich von GTMP. So sind auch wir mehr oder weniger gezwungen nun unsere Arbeit auf RAGE-MP fortzuführen. Das ist natürlich in erster Hinsicht erstmal ein Rückschlag. Doch unter kriegen lassen wir uns dadurch noch lange nicht. Ich habe mich nun hingesetzt und mich mit der Technik von RAGE vertraut gemacht. Ich schreibe nun die von uns bereits entwickelten Sachen um, sodass diese auch auf der RAGE-Basis laufen. Daher gibt es heute leider nichts neues zum Vorstellen. Ich hoffe ihr habt alle Nachsicht.



    Des weiteren darf ich ein neues Mitglied in unserem Developmentteam vorstellen Michael Shanks! Herzlich willkommen. Er wird sich in erster Linie um das Frontend kümmern. Dazu gehören, Designs der HTML Pages, Javascript, etc.



    Bis dahin in alter Frische!
    Mit freundlichem Gruß


    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    es wird Zeit für unser letztes und auch größtes Development-Update des Jahres 2018!


    Wir hoffen ihr hattet ein mindestens genau so erfolgreiches Jahr wie wir und hoffen, dass ihr auch der Servereröffnung im Jahr 2019 entgegenfiebert.


    Aber nun Schluss mit dem Gesülze... Was steht heute auf dem Plan:


    • (erledigt) Survivalsystem:
      • Das Survivalsystem bezüglich Hunger und Durst wurde fertig gestellt. Spieler verlieren nun nach einer Zeit Hunger und Durst. Dies kann man im HUD an der rechten Seite des Bildschirms dann sehen. Durch das Essen oder Trinken wird Hunger und Durst dann wieder aufgefüllt.
    • (erledigt) Kofferraumsystem:
      • Wir haben das Kofferraumsystem für die Fahrzeuge komplett abgeschlossen. Es funktioniert und auch die Gewichts-Grenzen wurden implementiert. Somit haben wir einen großen Meilenstein für die Fertigstellung eines ersten BETA-Builds erreicht
    • 14-pasted-from-clipboard-png
    • (erledigt) Eigener Launcher:
      • Wir haben auch schon die erste Version unseres eigenen Launchers fertig gestellt. Dieser zeigt euch in den Infos immer den aktuellen DevBlog-Eintrag an. Des weiteren prüft er beim Start, ob alle Clientfiles auf dem aktuellen Stand sind, und ob diese den Serverfiles entsprechen. Sollte dies nicht der Fall sein, downloadet er automatisch die aktuellste Releaseversion von unserem Server und Installiert die Clientfiles bei euch. Danach startet er GT-MP und verbindet euch ohne weitere Umstände mit unserem Server.
        &thumbnail=1 &thumbnail=1
    • (in Arbeit) Selfinteractionmenü:
      • Das Selfinteractionmenü wurde hinzugefügt. Mit diesem ist es möglich Interaktionen, die mit dem Spieler selbst zu tun haben auszuführen. Momentan existiert nur der Menüpunkt Inventar. Mit diesem lässt sich das Spielerinventar öffnen. Es sollen noch die Buttons Gehbewegungen für Walkingstyles und Animationen für das aktivieren von Animationen hinzugefügt werden.
      • Das Selfinteractionmenü wurde um den Punkt Smartphone erweitert. Damit lässt sich das Smartphone öffnen. Zum Smartphone später mehr ;)
    • (in Arbeit) Handysystem:
      • Das erste provisorische UI für das Handy wurde im Spiel implementiert. Es ist zwar noch nicht das schönste, erfüllt aber dennoch seinen Zweck. Die Funktionalität eine Nummer einzugeben und diese anzurufen ist ebenfalls schon implementiert. Als nächstes steht die Kontaktverwaltung auf dem Plan.12-gettingcall-gif
    • (in Arbeit) Medicalsystem:
      • Das Medicalsystem ist noch in der Entwicklung. Wir haben dort bis dato die Trefferabfrage auf die einzelnen Körperbereiche (Arme,Kopf,Torso,Beine) fertig. Je nachdem von was die Verletzung ausgelöst wird, resultieren daraus Brüche, Schrammen, Kratzer bis hin zu Infektionen bei nicht behandelten Wunden.
    • (in Arbeit) Items:
      • Die Items bezüglich Essen und Trinken wurden soweit fertig gestellt. Man kann diese nun nutzen und damit auch sein Hunger und sein Durst stillen.
    • (in Konzeption) Farmingsystem:
      • Das Farmingsystem ist einer der großen Meilensteine in der Entwicklung. Dieses macht es möglich Items zu Farmen und somit Geld zu verdienen, indem man sie wieder verkauft.
    • (wartet) UCP (Usercontrolpanel) :
      • Im UCP kann man sich mit seinen Serveranmeldedaten (SocialClubname & Passwort) anmelden um Stats zu sehen und kleinere Aktionen durchzuführen, ohne auf dem Server online zu sein. Somit soll es möglich sein Überweisungen von seinen Bankkonten zu tätigen, sich seine Kontoauszüge abrufen oder auch Daueraufträge zu erstellen.
      • Admins haben zusätzlich die Möglichkeit ihre administrativen Tätigkeiten über das UCP durchzuführen. (Kicken, Bannen, etc.)
    • (wartet) Polizeisystem:
      • Die Arbeit am Polizeisystem fließt momentan in den Polizeicomputer. In diesem werden Akten für Fälle angelegt und Verwaltet. Des weiteren kann dort eine Personenabfrage sowie Fahrzeughalterabfrage gestartet werden. Mehr Infos folgen in Kürze im Showcase.
      • Das Polizeisystem wartet auch auf das Inventar- und Handysystem

    So damit verabschiede ich mich mit diesem bombastischen DevBlog für das Jahr 2018!

    Ich wünsche euch und euren Liebsten ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!


    Bis dahin in alter Frische!
    Mit freundlichem Gruß


    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    es wird Zeit für unser nächstes Development-Update! Also was haben wir in den letzten zwei Wochen alles geschafft:


    • (erledigt) Banksystem:
      • Das Grundsystem des Banksystem ist nun vollendet. Das Interface des ATM's ist vollständig im Spiel implementiert.
      • Jeder ATM, der in der Spielwelt vorhanden ist, kann über unseren Klickhandler (dazu später mehr) benutzt werden um Geld auf sein Konto einzuzahlen, auszuzahlen oder auf ein anderes Konto zu überweisen.
    • (in Arbeit) Kofferraumsystem:
      • Der Interaktionsbutton "Kofferraum öffnen" bei der Fahrzeuginteratkion öffnet bereits den Kofferraum-Dialog. Dort wird bereits euer Inventar und das Inventar aus dem Fahrzeug angezeigt. Zur Zeit wird an den Transferoptionen gearbeitet, sodass ihr Inventaritems von eurem Inventar in den Kofferraum legen könnt und umgekehrt. Es soll sowohl die Möglichkeit geben, eine bestimmte Anzahl als auch alle Items eines Typs in den Kofferraum zu legen. Das macht die Bedienung einfacher :)
    • (wartet) Selfinteractionmenü:
      • Das Selfinteractionmenü wurde hinzugefügt. Mit diesem ist es möglich Interaktionen, die mit dem Spieler selbst zu tun haben auszuführen. Momentan existiert nur der Menüpunkt Inventar. Mit diesem lässt sich das Spielerinventar öffnen. Es sollen noch die Buttons Gehbewegungen für Walkingstyles und Animationen für das aktivieren von Animationen hinzugefügt werden.
      • Zurzeit ist das Handysystem und das Inventarsystem höher priorisiert.
    • (in Arbeit) Medicalsystem:
      • Das Medicalsystem ist noch in der Entwicklung. Wir haben dort bis dato die Trefferabfrage auf die einzelnen Körperbereiche (Arme,Kopf,Torso,Beine) fertig. Je nachdem von was die Verletzung ausgelöst wird, resultieren daraus Brüche, Schrammen, Kratzer bis hin zu Infektionen bei nicht behandelten Wunden.
    • (wartet) Polizeisystem:
      • Die Arbeit am Polizeisystem fließt momentan in den Polizeicomputer. In diesem werden Akten für Fälle angelegt und Verwaltet. Des weiteren kann dort eine Personenabfrage sowie Fahrzeughalterabfrage gestartet werden. Mehr Infos folgen in Kürze im Showcase.
      • Das Polizeisystem wartet auch auf das Inventar- und Handysystem
    • (in Konzeption) Farmingsystem:
      • Das Farmingsystem ist einer der großen Meilensteine in der Entwicklung. Dieses macht es möglich Items zu Farmen und somit Geld zu verdienen, indem man sie wieder verkauft.
    • (in Arbeit) Items:
      • Die ersten Items wurden schon in der Datenbank hinterlegt. Diese sind auch schon im Spiel verfügbar.
      • Als nächstes müssen diese Items nutzbar gemacht werden. (Essen, Trinken, Heilen, etc.)
    • (wartet) UCP (Usercontrolpanel) :
      • Im UCP kann man sich mit seinen Serveranmeldedaten (SocialClubname & Passwort) anmelden um Stats zu sehen und kleinere Aktionen durchzuführen, ohne auf dem Server online zu sein. Somit soll es möglich sein Überweisungen von seinen Bankkonten zu tätigen, sich seine Kontoauszüge abrufen oder auch Daueraufträge zu erstellen.
      • Admins haben zusätzlich die Möglichkeit ihre administrativen Tätigkeiten über das UCP durchzuführen. (Kicken, Bannen, etc.)
    • (erledigt) Teamspeakverbindung:
      • Die Teamspeakverbindung durch das Voiceplugin wurde erfolgreich eingefügt. Das war die Vorraussetzung für das Handysystem, mit welchem wir nun beginnen können.
    • (in Arbeit) Handysystem:
      • Die ersten Datenbanktabellen für das Handysystem wurden bereits angelegt. Diese werden jetzt im Spiel implementiert und mit einem UI versehen.

    Damit wünsche ich euch noch einen schönen zweiten Advent und einen entspannten Start in die Woche


    Mit freundlichem Gruß
    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    es wird Zeit für unser zweites Development-Update! Also was haben wir bis dato alles geschafft:

    • (in Arbeit) Banksystem:
      • Das Banksystem ist noch in der Entwicklung. Das ATM-Menü ist zwar soweit schon fertig, allerdings müssen noch die in der Welt verteilten ATM's so eingerichtet werden, dass dort das Menü geöffnet werdne kann. Über das ATM-Menü kann man dann seinen Kontostand einsehen, Geld auf sein Konto ein-/auszahlen oder Geld von seinem Konto auf ein anderes Konto überweisen. Des Weiteren besitzt jedes Konto einen vom Kontoinhaber selbst bestimmten PIN, welcher beim Öffnen des ATM-Menüs abgefragt wird.
    • (erledigt) Inventarsystem:
      • Das Inventarsystem ist grundlegend erstemal fertig gestellt. Nun fehlt nur noch die Einbindung der Gewichte für Spieler und der Kofferraumgrößen für Autos
    • (in Arbeit) Selfinteractionmenü:
      • Das Selfinteractionmenü wurde hinzugefügt. Mit diesem ist es möglich Interaktionen, die mit dem Spieler selbst zu tun haben auszuführen. Momentan existiert nur der Menüpunkt Inventar. Mit diesem lässt sich das Spielerinventar öffnen. Es sollen noch die Buttons Gehbewegungen für Walkingstyles und Animationen für das aktivieren von Animationen hinzugefügt werden.
    • (in Arbeit) Medicalsystem:
      • Das Medicalsystem ist noch in der Entwicklung. Wir haben dort bis dato die Trefferabfrage auf die einzelnen Körperbereiche (Arme,Kopf,Torso,Beine) fertig. Je nachdem von was die Verletzung ausgelöst wird, resultieren daraus Brüche, Schrammen, Kratzer bis hin zu Infektionen bei nicht behandelten Wunden.
    • (in Arbeit) Polizeisystem:
      • Die Arbeit am Polizeisystem fließt momentan in den Polizeicomputer. In diesem werden Akten für Fälle angelegt und Verwaltet. Des weiteren kann dort eine Personenabfrage sowie Fahrzeughalterabfrage gestartet werden. Mehr Infos folgen in Kürze im Showcase.
    • (in Konzeption) Farmingsystem:
      • Das Farmingsystem ist einer der großen Meilensteine in der Entwicklung. Dieses macht es möglich Items zu Farmen und somit Geld zu verdienen, indem man sie wieder verkauft.
    • (in Konzeption) Items:
      • Die Items, die es Später auf dem Server geben wird (z.B. E-Cola, Hamburger, Eisem, Kupfer, Holz, etc. ) befinden sich nun in der Konzeptionierung. Wir überlegen uns welche Items gebraucht werden, wie teuer diese sein sollen und wie viel sie wiegen.
      • Nach der Konzeptionsphase werden diese Items in der Datenbank eingetragen und fertig sind die Items, die es geben wird.
    • (in Arbeit) UCP (Usercontrolpanel) :
      • Im UCP kann man sich mit seinen Serveranmeldedaten (SocialClubname & Passwort) anmelden um Stats zu sehen und kleinere Aktionen durchzuführen, ohne auf dem Server online zu sein. Somit soll es möglich sein Überweisungen von seinen Bankkonten zu tätigen, sich seine Kontoauszüge abrufen oder auch Daueraufträge zu erstellen.
      • Admins haben zusätzlich die Möglichkeit ihre administrativen Tätigkeiten über das UCP durchzuführen. (Kicken, Bannen, etc.)

    Damit wünsche ich euch noch einen schönen Restsonntag und einen entspannten Start in die Woche


    Mit freundlichem Gruß
    MaRvZ

    Hallo NL5Life Community,


    es wird Zeit für unser erstes Development-Update! Also was haben wir bis dato alles geschafft:


    • (erledigt) Login-/Registersystem:
      • Das Login- & Registersystem ist das, womit jeder Spieler direkt zu Beginn konfroniert wird. Es ist dafür verantwortlich, dass die Spieler sich zu Beginn einen Account erstellen, oder sich in ihren bestehenden Account einloggen können.
    • (erledigt) Charaktereditor:
      • In dem Charaktereditor kann jeder Spieler seinen individuellen Charakter erstellen. Hier kann jeder individuell Eltern, Gesichtszüge, Haare, Schminke und Schönheitsmarkel wählen.
    • (erledigt) Charakterselector:
      • Jeder Spieler hat die Möglichkeit bis zu 3 Charakter zu erstellen. Der Charakterselector dient dann dazu, nach der erfolgreichen Anmeldung einen der 3 Charaktere zu wählen.
    • (erledigt) Spawnmenü:
      • Im Spawnmenü kannst du nach der Charakterauswahl wählen wo du spawnen willst. Wenn du eine letzte Position hattest, kannst du diese oder den Standardspawn LS-Flughafen auswählen.
    • (erledigt) Moneysystem:
      • Jeder Spieler hat schon seinen eigenen Geldbeutel, in dem er sein Bargeld sehen kann. (Oben rechts im Bild ist die Bargeldanzeige)
        Die Funktionen für das Ausgeben und Einnehmen von Geld ist bereits implementiert.
    • (in Arbeit) Banksystem:
      • Das Banksystem ist noch in der Entwicklung. Das ATM-Menü ist zwar soweit schon fertig, allerdings müssen noch die in der Welt verteilten ATM's so eingerichtet werden, dass dort das Menü geöffnet werdne kann. Über das ATM-Menü kann man dann seinen Kontostand einsehen, Geld auf sein Konto ein-/auszahlen oder Geld von seinem Konto auf ein anderes Konto überweisen. Des Weiteren besitzt jedes Konto einen vom Kontoinhaber selbst bestimmten PIN, welcher beim Öffnen des ATM-Menüs abgefragt wird.
    • (erledigt) Fahrzeugshops:
      • Die Fahrzeugshops sind bereits vollständig implementiert. Man kann sich an den Shops bereits Autos kaufen und diese dann auch fahren.
        Uns bietet sich auch die Möglichkeit, die Angebote der Shops während des laufenden Server dynamisch zu verändern. Um neue Fahrzeuge zu einem Shop hinzuzufügen ist also kein Neustart des Servers von nöten.
    • (in Arbeit) Inventarsystem:
      • Das Inventarsystem wurde gerade angefangen und ist quasi noch in der Konzeptionierungsphase, in welcher größen für Autokofferräume, die Tragekapazität der Spieler oder auch Gewichte der Items besprochen werden. Später soll das Inventar ein Drag & Drop Fenster sein.
    • (in Arbeit) Medicalsystem:
      • Das Medicalsystem ist noch in der Entwicklung. Wir haben dort bis dato die Trefferabfrage auf die einzelnen Körperbereiche (Arme,Kopf,Torso,Beine) fertig. Je nachdem von was die Verletzung ausgelöst wird, resultieren daraus Brüche, Schrammen, Kratzer bis hin zu Infektionen bei nicht behandelten Wunden.
    • (wartet) Polizeisystem:
      • Das Polizeisystem befindet sich momentan im "wartet" Status, da wir das Hauptaugenmerk erstmal auf die anderen Module verschoben haben.

    Damit wünsche ich euch noch einen schönen Restsonntag und einen entspannten Start in die Woche ;)


    Mit freundlichem Gruß
    MaRvZ